Das Samsung Galaxy S9 soll die Animoji-Funktion des iPhone X kopieren

| Februar 13, 2018 | 0 Comments

Samsungs kommende Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus werden Berichten zufolge eine der beliebtesten neuen Funktionen des iPhone X kopieren: Animoji.

Koreanische Website ETNews behauptet, dass der Galaxy S9 eine neue 3D-Emoji-Funktion haben werden, die “fortschrittlicher” ist als Animoji. Wie beim iPhone X können Nutzer aus verschiedenen 3D-Charakteren wählen, darunter auch Tiere, die Gesichtsbewegungen nachahmen, die von den Gesichtserkennungssensoren des Galaxy S9 erfasst werden.

Samsung wird den Namen seines Animoji-Mitbewerbers bekannt geben, wenn das Galaxy S9 und das Galaxy S9 Plus auf dem Mobile World Congress am 25. Februar vorgestellt werden. 

3D-Emojis werden vom Gesichtserkennungssystem des Galaxy S9 angetrieben, das auf dem iPhone X weniger sicher sein soll als Face ID. Weitere biometrische Optionen sind ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite und ein Iris-Scanner.

Es wird gemunkelt, dass Samsung das Galaxy S9 und das Galaxy S9 am Freitag, dem 16. März, herausbringen wird, wobei Vorbestellungen voraussichtlich  zwei Wochen davor beginnen werden.

About the Author:

Filed in: Nachrichten
×

Leave a Reply

Follow by Email
Facebook
Facebook
YOUTUBE
Twitter
Visit Us
Instagram
Whatsapp
Skype
RSS
© 2017 Appleholiker Blogverzeichnis - Bloggerei.de